Freiendiezer Kirmes (an)geböllert.

(C) 2018 SV Diez-Freiendiez 1928 e.V:

Auch dieses Jahr haben unsere aktiven Böller-Schützen die Freiendiezer Kirmes anböllern dürfen. Um 19 Uhr am vergangenen Samstag hallten 6 Böllerschüsse über den Wirt um damit den Krinmessamstag 2018 einzuleiten.

Nach einer einstündigen Vorbereitung waren die Böller innerhalb weniger Sekunden abgefeuert.

Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr!

Zweimal Gold und einmal Bronze bei der Deutschen Meisterschaft für unsere Schützen

Wir berichteten bereits hier über die Erfolgrecihe Teilnahme unserer Schützen bei der Deutschen Maisterschaft 2018 in München.

Am letzten Tag waren unsere Schützen in der Disziplin Standardpistole noch einmal richtig erfolgreich.

Unsere Vereinsmannschaft wurde mit 1.692 Ringen (mit 42 Ringen Vorsprung vor unserem “Dauerrivalen” SV Kriftel) Deutscher Mannschaftsmeister mit der Standardpistole.

(C) 2018 SV Diez-Freiendiez

Auch das Einzelgold ging an unseren Verein. Pierre Michel, errang diesen Titel mit der Standardpistole mit 569 Ringen. Und zu guter letzt belegte Patrick Meyer – nach einem Stechen um Platz zwei – ringgleich mit dem Zweiten – die Bronzemedaille.

(C) 2018 SV Diez-Freiendiez

Nach einem Jahr Pause (letztes Jahr wurden wir “nur” Dritter mit der Standardpistolenmannschaft) wurden wir nach 2015 und 2016 nunmehr zum dritten mal mit dem bisher besten Ergebnis Deutscher Meister mit der Standardpistolenmannschaft.

Königsschießen 2018

Glückwunsch an unsere neuen Majestäten!

Letzten Sonntag, am 03. September, trafen sich alle Vereinsmitglieder in unserem Schützenhaus, um durch das Schießen auf den traditionellen Holzadler die Majestäten für das Jahr 2018/2019 zu ermitteln. Die Veranstaltung begann gegen 10 Uhr am Morgen. Geschossen wurde auf unserer 50 Meter Bahn mit dem Kleinkalibergewehr, aufgelegt.

Es dauerte bis in den späten Nachmittag. Gegen 15:30 Uhr standen sowohl bei den Senioren als auch bei den Junioren die neuen Schhützenkönige fest.

Für die Senioren:

(C) 2018 SV Diez Freiendiez

Erster Ritter: Heiko Langenstück, nach 90 Schüssen (rechts)
Zweiter Ritter: Berthold Holzenthal, nach 104 Schüssen (links)
Schützenkönig: Ivo Ivanov nach 76 Schüssen (mitte)

Für die Jugend:

(C) 2018 SV Diez-Freiendiez

Erster Ritter: Julian Stein, nach 123 Schüssen (rechts)
Zweiter Ritter: Lukas Koder, nach 92 Schüssen (links)
Schützenkönig: Niklas Stoll, nach 51 Schüssen (mitte)

Deutsche Meisterschaften 2018 München

Wie ergeht es eigentlich unseren Vereinsmitgliedern, die an der Deutschen Meisterschaft 2018 in München Teilnehmen? Hier ein kurzer Überblick.

Am zweiten Tag der DM erreichte unsere Mannschaft in der Disziplin Freie Pistole 50m / Herren 1 einen guten 6. Platz. Piere Michel, Patrick Meyer und Torben Engel schossen insgesamt 1564 Ringe. In der Einzelwertung belegte Patrick Meyer mit 541 Ringen den 9. Platz.

Der für unseren Verein startenden Thomas Rodenkirchen erreichte am 4. Wettkampftag in der Disziplin Schnellfeuerpistole Herren III einen 7. Platz mit 530 Ringen.

Bürgerkönigsschießen 2018

(C) SV Diez-Freiendiez 1928 e.V. 2018

Heute fand unser traditionelles Bürgerkönigsschießen und das Schießen der Ortsvereine in unserem Schützenhaus statt. Dazu wurden alle Ortsvereine aus Diez und Freiendiez eingeladen. Um 10 Uhr fanden sich 7 Mannschaften und einige Einzelschützen im Schützenhaus ein. Wir konnten das DRK Diez, das JRK Diez, die Theodissa Bühne, die Freiwillige Feuerwehr Diez-Freiendiez mit zwei Mannschaften, der MC Germania und den SV Diez begrüßen. „Bürgerkönigsschießen 2018“ weiterlesen

Einladung zum Bürgerkönigschießen 2018

EINLADUNG                                                        

Sehr geehrte Ortsvereine Diez-Freiendiez, sowie alle interessierten Bürger,

der Schützenverein Diez – Freiendiez lädt Sie zum diesjährigen Bürgerkönigschießen recht herzlich ein.

            Termin:           Sonntag den 26. August 2018  ab  10:00 Uhr
            Ort:                  Schützenhaus „Am Wässerweg“

Verlauf: Es wird mit Kleinkalibergewehr auf 50 m Entfernung geschossen. Jeder Schütze schießt pro Serie 3 Schuss die elektronisch angezeigt  und ausgedruckt werden.

Die Kosten betragen für die erste Serie 3,00 € (enthält Probeschüsse), jede weitere Serie 1,00€.

Die 8 besten Schützen schießen dann auf die Ehrenscheibe.

Jeder Verein kann beliebig Mannschaften a 4 Schützen stellen, die um drei    Zusatzpreise kämpfen ( 3 Barpreise  1x 50,00€  1 x 30,00€  und 1 x 20,00 €).

Für Speisen und Getränke ist gesorgt.

Wir wünschen allen Teilnehmern ein paar nette Stunden in unserem Schützenhaus.

Hinweis: Auf dieser öffentlichen Veranstaltung werden Fotografien erstellt, die zum Teil Verwendung auf unserer Webseite und Facebook finden werden. Wenn Sie nicht auf den Fotos abgebildet sein möchten, teilen Sie uns das bitte vor Betreten des Schützenhauses ausdrücklich mit!

Der “perfekte Schuss”

Heute fand der zweite Teil des Luftgewehr Lehrgangs für unsere Jugend im Kreis 115 in unserem Schützenhaus statt. Mit 15 Jugendlichen und 5 Betreuern startete die Lehrgangsreferentin und B-Trainer Lizenzinhaberin Regine Habel mit ihrem Lehrgang. Schwerpunktthema heute: Der perfekte Schuss. Ein Lerninhalt war unter anderem die Abfolge aller Schritte im Stehendanschlag, die bei jedem Schuss durchgeführt werden sollten. „Der “perfekte Schuss”“ weiterlesen