Torben Engel

Torben Engel

 

Torben schießt für unseren Verein die Meisterschaften in den Disziplinen Luftpistole (außer 1. Bundesliga), Freie Pistole, Sportpistole, Zentralfeuerpistole und Standardpistole.

Er ist zurzeit Mitglied im Bundeskader des Deutschen Schützenbundes für die nichtolympischen Pistolendisziplinen Zentralfeuerpistole und Standardpistole. Während seiner Juniorenzeit war er im Juniorenkader Pistole des Deutschen Schützenbundes und hat während dieser Zeit bereits Welt- und Europameistertitel mit der Schnellfeuerpistole errungen.

Jahrgang: 1975
Familienstand geschieden
Beruf: IT-Consultant
Bisherige /
weitere Vereine (DSB):
TSV Ötlingen (aktuell Bundesliga Luftpistole)
SpSch Speicher (aktuell Schnellfeuerpistole)
Braunschweiger SG (Ehemalig)
SG Nastätten (Ehemalig)
Starte in den Disziplinen
(DSB):
2.10 Luftpistole
2.20 Freie Pistole
2.30 Schnellfeuerpistole
2.40 Sportpistole
2.45 Zentralfeuerpistole 30-38
2.60 Standardpistole
Besonders erfolgreich
in der Disziplin (DSB):
Standardpistole, Zentralfeuerpistole 30-38, Sportpistole, Schnellfeuerpistole
Größte Erfolge: Juniorenweltmeister (M) Juniorenvizeweltmeister (E)  Schnellfeuerpistole 1994 Mailand (ITA)
Junioreneuropameister (M+E) 1995 Schnellfeuerpistole Zürich (CH)
Mehrfaches „Treppchen“ bei Europacups in Thun (CH), Aarhus (DK) und Tallin (Est)
Mehrfacher Deutscher Meister (M) Schnellfeuerpistole, Standardpistole, Zentralfeuerpistole .30-.38 und Sportpistole
Mehrfaches „Treppchen“ bei der DM Einzelwertung in o.g. Disziplinen
Mitgliedschaft in weiteren Schießsport-verbänden: keine
Hobbys: Motorradfahren, Videospiele, Schießen

Zurück zur Übersicht der Kaderschützen